Mozart Trio

Mozart hat 19 Sonaten für Klavier und Violine geschrieben. Die letzte dieser Sonaten (KV 404) ist die einzige, die sich für eine Übertragung auf drei Streichinstrumente - 2 Violinen und Violoncello – anbietet und sich gleichwertig auch in dieser Fassung musizieren lässt.

Der Schwierigkeitsgrad liegt auf einer 10stufigen Skala bei  3.